Glasfaser - Willkommen in der Zukunft

Der immer schneller werdende Austausch von Informationen und Wissen ist eine ebenso bedeutende Infrastruktur wie gut ausgebaute Straßen, die dem wachsenden Verkehr Stand halten müssen. Aus diesem Grund übernehmen die kommunalen Unternehmen, wie die Gemeindewerke Hohenwestedt, Verantwortung beim Breitbandausbau und sorgen sowohl in der Stadt, als auch in ländlichen Räumen für eine leistungsfähige und flächendeckende Versorgung.

Seit dem Jahr 2011 bauen die Gemeindewerke Hohenwestedt ihr Glasfasernetz aus und betreuen seit dem Start eine Vielzahl von Kunden. Die GWH sorgen täglich für ein technisch funktionierendes Netz und arbeiten auch im kaufmännischen Bereich Tag für Tag im Sinne der Kunden.

Erfahren Sie auf den nächsten Seiten alles Wissenswerte über das Glasfasernetz der Gemeindewerke Hohenwestedt und warum die Entscheidung für diese Technologie die richtige ist. Kommen Sie mit in die Zukunft und entdecken Sie das Netz der unendlichen Möglichkeiten.

 

Die GWH.digital Geschwindigkeitssimulation

Unsere Simulation zeigt Ihnen eindrucksvoll die Unterschiede zwischen DSL, VDSL und der Glasfasertechnologie der Gemeindewerke Hohenwestedt. Klicken Sie einfach auf Start.

DSL 16 Mbit/s
VDSL bis 50 Mbit/s
GWH.digital 50 Mbit/s
GWH.digital 100 Mbit/s
GWH.digital 300 Mbit/s
Alles, was uns verbindet ... Gemeindewerke Hohenwestedt.