Highspeed für Beldorf

Die Gemeinde Beldorf wird 2017 an das Glasfasernetz der Gemeindewerke Hohenwestedt angeschlossen. Im März diesen Jahres startete der Vertrieb mit einer Auftaktveranstaltung zum Glasfaserausbau im Gemeindehaus "Ole School" in Beldorf. Viele Besucher folgten der Einladung der Gemeindewerke und informierten sich über das lichtschnelle Internet.

Am Ende ging dann alles sehr schnell. Gut einen Monat später und auch durch die Unterstützung des Bürgmeisters aus Beldorf, Herrn Kaschwich, erreichte die Gemeinde am Nord-Ostseekanal die geforderte 40% Quote und bekommt nun das lichtschnelle Internet aus Hohenwestedt.

Die Gemeindewerke danken allen für die tolle Unterstützung und blicken gespannt auf das neue Projekt.

Alles, was uns verbindet ... Gemeindewerke Hohenwestedt.